top of page

Alle unsere Welpen haben ein tolles Zuhause gefunden

27.03.2019 - Es war ein langer Weg bis der erste Welpe das Licht der Welt erblickte.                  Die Eröffnungsphase begann schon am 26.03.2019 um 15 Uhr. 

              Also rechneten wir damit das Nachts der erste Welpe auf die Welt kommt.

              Die Nacht verging und noch kein Welpe in Sicht. Die Zeit war sehr                        anstregend für Kurai. Aber es wollte irgendwie nicht weiter gehen. Nach                26 Stunden rief ich unsere Tierärztin an und bat darum Kurai zu röntgen.                Wir wollte wissen ob nicht vielleicht ein Welpe quer vorm Geburtskanal                  liegt.

              Dies war zum Glück nicht der Fall. Es dauerte diesmal einfach etwas                      länger.

              Sie bekam flüssigen Traubenzucker zur Stärkung und wir warteten weiter.

              Schon 1 Stunde nach dem Tierarztbesuch platzte dann die erste                            Fruchtblase. 45 min später um 17:40 kam der erste kleine sable Rüde auf                die Welt.

              Dann innerhalb 1 Stunde 3 weitere. 

              Um 22:45 kam dann das letzte sable Mädchen auf die Welt.

              Wir waren alle sehr erschöpft, vorallem Kurai. Aber es sind alle munter                  und wohlauf.

29.03.2019 - Die kleinen sind nun 2 Tage alt und sehr munter. Kurai versorgt auch                    den B-Wurf sehr liebevoll. Diesmal möchte natürlich auch ihre Tochter                    Chiyo mit helfen, die aber noch nicht in die Nähe gelassen wird. Ich                      denke aber, dass sie in 1 Woche helfen darf ihre Halbgeschwister zu                      versorgen. Dann darf auch Tante Chrissie wieder helfen.

01.04.2019 - Die Kleinen sind nun 5 Tage alt. Bald ist die erste Woche geschafft. SIe                    entwickeln sich super. Nehmen fleißig zu und werden immer mobiler.

              Ich bin sehr gepsannt wer in etwa 9 Tagen als erstes die Augen öffnet :)

05.04.2019 - Heute haben wir den 9. Tag erreicht. Unser schwerster kleiner Mann legt schon über 800 gr. auf die Waage. Es ist erstaunlich wie gut sie schon "laufen" können. Sobald die Augen auf sind wird es rund gehen in der Wurfbox.

09.04.2019 - Knapp 2 Wochen sind die kleinen KHC´s nun alt. Die Augen sind auf. Es wird nun schon mal neugierig in die Gegend geschaut. Die Geschwister werden nun entdeckt, angeknabbert und abgelutscht. Die ersten Spielansätze sind zu sehen und das erste knurren und bellen vernommen.

Die große Schwester darf ab und zu nun auch mal in die Wurfbox zum putzen. Aber ich muss sie dabei bremsen. Sie ist dabei sehr eifrig.